Google+ Badge

Montag, 30. Juni 2014

StreetArt " Tulpenstraße 1 bis Zero "

Tulpenstraße Zero

Tulpenstraße 7

Tulpenstraße 6

Tulpenstraße 5

Tulpenstraße 4

Tulpenstraße 3

Tulpenstraße 2

Tulpenstraße 1











Samstag, 28. Juni 2014

" 4 Jahre und 22 Tage " Teil 2, von Gabriele Manhold

Kurzgeschichte (wird wohl länger) und ein bißchen " DigitalArt ", Euch viel Vergnügen beim lesen, hoffe ich und ein schönes Wochenende. Eure Gabriele     




Die Terrasse war weitläufig und führte im Rundbogen sanft auf die Rasenfläche, welche in gepflegte Rhododendren und dahinter schließlich in Mischwald überging. Die Schwester ganz in der weißen Tracht Ihrer Zunft mit ebenfalls weißer Schwesternhaube sprach jetzt sehr leise, indem sie sagte, der Professor Ulich wird Sie morgen im Laufe des vormittags über den Verlauf Ihrer Operation unterrichten und wenn es Ihnen recht ist, fahre ich Sie in einer halben Stunde zurück in Ihre Suite, wieder nickte ich nur ganz leicht mit dem Kopf und die Schwester verließ nun zügigen Schrittes die Terrasse. Sofort jagdten mir fieberhaft folgende Gedanken durch den Kopf und der wichtigste lautete, was war da schief gelaufen, denn eigentlich wäre ich jetzt auf seinem Stammsitz, dem "Gut Kajende",  ich nenne ihn für mich 422, nicht bei seinem Namen, Norbert Werner Kajende und zwar allein, ohne die anderen Familienmitglieder und würde seelenruhig Informationen sammeln, vor allem indem ich mir leicht Zugang zu den 3 Tresoren verschaffen könnte, denn unsere Spezies hat besondere Fähigkeiten. Aber irgendwie war ich jetzt anders und der Prozess, in seine Persönlichkeit zu mutieren, war immer noch nicht abgeschlossen. Denn wäre er es, würde nur noch ein winziger Teil meines Ich Bewußtseins in ihm schlummern, um nur im Notfall durch eine bestimmte Codierung wieder geweckt zu werden.
Da lenkte mich etwas von meinen Gedanken ab, gelangte in meine Wahrnehmung, es war eine Bewegung vor den Rhododendren und etwas helles, braunes kam im zickzack Kurs näher, war das ein Hase, wie ungewöhnlich und er kam immer näher. Tatsächlich, er hoppelte direkt auf mich zu und seine Augen sandten Botschaften, welche wie Blitze auf mich übersprangen und die Welt explodieren ließ, in Kaskaden gleißenden Lichts und eine Sintflut von visuellen Eindrücken überschwemmte mich. Ein heftiger Streit zwischen 422 und seiner Geliebten Sofia Ehrlich.
Ich riss sie an ihren wunderschönen langen, kastanienbraunen Haaren brutal zu Boden und spie ihr gräßliche Worte in ihr nun grotesk verzerrtes Anlitz.  Dann ließ ein Rest von Selbstkontrolle mich den Griff schließlich lockern und allmählich wich meine rasende Eifersucht, um ihr mit unendlichen Trauer und einem winzigen Teil Selbsthass, gerade genug Platz zu schaffen, für ihr flehentlich gehauchtes, verzeih mir... und mit den für sie so typischen, anmutigen Bewegungen entledigte sie sich Ihres kupferfarbenen, raffiniert geschnittenen Kleides, welches die perfekten Kurven Ihres Körpers noch unterstrich und Ihre Arme umschlangen mich, während ihr nackter, wohlgeformter Busen meine immer noch heftig bebende Brust streichelte und schließlich ihr feuchter sinnlicher Mund meinen Mund fand. Ihre Zunge erkundete alle Winkel und durchbrach meinen noch verhaltenen Widerstand, um dann im heftigen Zusammenspiel unserer schlangenartigen Zungen in mir eruptionsartig alle Dämme brechen zu lassen. 

Donnerstag, 26. Juni 2014

Duhner Wattrennen 2013 DigitalArt

Hallo Besucher,

heute habe ich mit Hinblick auf das Duhner Wattrennen, am 20. Juli  2014, bei dem ich wahrscheinlich nicht dabei sein kann (jaul) ein wenig herumgestöbert und zwei Bildbearbeitungen der Traber von 2013 hervorgeholt.
Ach ja, wenn Ihr am 20. Zeit habt und Euch für Pferde- und Pferderennsport begeistern könnt, dann solltet Ihr Euch dieses Erlebnis im Duhner Wattenmeer unbedingt gönnen, es ist einmalig.
Link: http://www.duhnen.de/duhner-wattrennen.html


Eure Gabriele

                                          Buntes Rennen der Traber     2013     DigitalArt


                                        
                                          Falter im Rennen der Traber    2013   DigitalArt





Dienstag, 24. Juni 2014

So war und ist das mit dem Ochsenturm

So war und ist das mit dem Ochsenturm

Im Landkreis Cuxhaven liegt Imsum, eine Ortschaft von der Stadt Langen in Niedersachsen.
Bereits im 1.Jahrhundert n.Ch. wurden 18 Wurten zum Schutz vor den Gewalten des Meeres erbaut und bereits im Jahre 1091 wurde Imsum erstmalig urkundlich erwähnt.
Das Kirchspiel Imsum wurde aus den Ortsteilen Weddewarden, Dingen und der Bauernschaft Lebstedt gebildet. Ursprünglich stand die 1218 erbaute "Bartholomäuskirche" zwischen den drei Dörfern. Dann kam es, das am 25. Dezember 1717, die Bauernsschaft Lebstedt von der großen Weihnachtsturmflut ins Meer zurückgeholt wurde. Der Standtort der alten "Bartholomäuskirche" erschien ohne Lebstedt so unsinnig und es begann sich zur Erklärung der seltsamen Lage der alten " Bartholomäuskirche " die Sage von der " Ochsenkirche " zu bilden. Übrigens nach Abbruch der alten Bartholomäuskirche im Jahre 1895 ist selbige, als Tribut an die Sage als "Ochsenturm" bekannt.


Die Sage von der " Ochsenkirche "

Ein Wurster schlug vor, zwei gleich starke Ochsen über die Lage der gemeinsamen Kirche im Kirchspiel Weddewarden, Dingen, Lebstedt entscheiden zu lassen, um so die Zwistigkeiten um den Standort zu beenden. Alle stimmten zu und so wurden die zwei Ochsen, ein Weddewardener und einer aus Dingen zusammengebunden und sollten so lange zwischen den Orten herumlaufen, bis sie sich schließlich zuerst niederlegten. An der Stelle sollte die gemeinsame Kirche errichtet werden.  Beide Ochsen wurden vor ihrem Aufbruch gut gefüttert und Weddewardener als auch die Dinger glaubten, da wo die Ochsen gefüttert wurden ,da würden sie schließlich auch hinlaufen. Jedoch wurde bestimmt, das die Tiere vor Aufbruch einen Tag hungern sollten. Weil die Leute beim Aufbruch der Ochsen so schrien, um die hungrigen Ochsen in die eine, oder andere Richtung zu locken, liefen die Ochsen sehr lange um schließlich weit ab, völlig erschöpft zu grasen und zuerst zum liegen zu kommen und genau dort wurde die Kirche gebaut. Das ist hinter dem Deich, wo er heute noch steht, der " Ochsenturm ".

Bis dann Eure Gabriele

Empfehlenswert, nicht nur zum Thema Ochsenturm ist auch, Link: juwiswelt.blogspot.de/2008/09/der-ochsenturm.html, denn da gibt es die Sage auch op plattdütsch...

Sonntag, 22. Juni 2014

Impressum

Impressum und Datenschutzerklärung


Angaben gemäß § 5 TMG    

Gabriele Manhold
Schönianstr. 28
27570 Bremerhaven
Tel.: 0471/3076000
Fax: 0471/3076001
Mobil: 0160/4512233

E-Mail: Gaby.Manhold@gmx.de

Die Haftung für Inhalte dieser Seite
Mit größter Sorgfalt wurden die Inhalte dieser Seiten hergestellt. Jedoch für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität dieser Seite können wir keine Gewähr leisten. Gemäß §7 Abs.1 TMG sind wir laut allgemeinen Gesetzen für eigene Inhalte verantwortlich. Als Dienstanbieter sind wir aber nicht verpflichtet, nach §§8 bis 10 TMG, übermittelte, oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen bzw. nach Umständen zu forschen die auf ein rechtswidriges Tun hinweisen. Hiervon unberührt bleiben, nach den allgemeinen Gesetzen, Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen. Mit dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung ist eine diesbezügliche Haftung erst möglich. Die rechtsverletzend erkannten Inhalte, werden bei Ihrem Bekanntwerden unverzüglich entfernt.

Die Haftung für Links
Für fremde Inhalte der Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalt wir keinen Einfluß haben können wir keine Gewähr übernehmen. Anbieter oder Betreiber der Seiten ist dafür verantwortlich. Jedoch zum Zeitpunkt der Verlinkung wurden die Seiten auf mögliche Rechtsverstöße geprüft und somit waren zum Zeitpunkt der Verlinkung keine rechtswidrigen Inhalte erkennbar. Eine dauernde inhaltliche Kontrolle, ohne konkrete Anhaltspunkte zu einer Rechtsverletzung ist unzumutbar. Links werden unverzüglich bei Bekanntwerden einer Rechtsverletzung entfernt.

Das Urheberrecht
Inhalte und Werke wie Texte, Bilder welche alle vom Seitenbetreiber erstellt wurden, unterliegen dem deutschen Urheberrecht und bedürfen außerhalb der Grenzen des Urheberrechts, der schriftlichen Zustimmlung des Urhebers, Autors, Erstellers. Alle Rechte vorbehalten, dies gilt für jedwede Verfielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung.. Für nicht vom Betreiber dieser Seite erstellte Inhalte, werden die Inhalte als solche gekennzeichnet und die Urheberrechte Anderer geachtet. Sollte es trotzdem zu einer Urheberrechtsverletzung kommen, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Nach Kenntniserlangung werden wir diese Inhalte sofort entfernen.

Der Datenschutz
In der Regel ist die Nutzung unserer Webseite ohne personenbezogene Daten möglich. Bei Erhebung personenbezogener Daten, z.B. Name, Anschrift, E-Mail Adresse, erfolgt dies, soweit wie möglich auf freiwilliger Basis. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.
Jedoch kann die Kommunikation per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen, somit ist ein lückenloser Schutz vor Zugriff durch Dritte nicht möglich. Ausdrücklich widersprochen wird der Nutzung der Kontaktdaten von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte, zur Übersendung von nicht angeforderter Werbung. Die Betreiber behalten sich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, z.B. durch Spam-Mails vor.


Die Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google+ (+1 Schaltfläche)
Unser Internetauftritt benutzt die "+1" Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google+, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird. Ohne Klick auf die G+ Schaltfläche, werden nach Aussage von Google keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern werden diese Daten und IP Adresse, erhoben und verarbeitet. Bei Klick auf G+ erfolgt die Datenerhebung. Zweck und Umfang der Datenerhebung, weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google, sowie Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen bezüglich der +1 Schaltfläche:
http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html und der FAQ: http://bit.ly/r3qmer.
Wenn Sie google+ Mitglied sind und nicht möchten, das Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google+ ausloggen.

Datenschutzerklärung  mit freundlicher Genehmigung der Thomas Schwenke Rechtsanwaltskanzlei.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies" Textdateien die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite, wirde Ihre IP Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedsstaaten der europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die IP Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, das Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Informationen vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten ( inkl. Ihrer IP Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Diese Datenschutzerklärung verwenden wir mit freundlicher Genehmigung von Rechtsanwalt Thomas Schwenke.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Pugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook.Inc, 1601 S.California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (" Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar ( weißes f auf blauer Kachel, oder ein" Daumen hoch" Zeichen) oder sind mit dem Zusatz " Facebook Social Plugin gekennzeichnet") Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden, http://developers.facebook.com/plugins
Wenn Sie eine Website unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluß auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unseres Kenntnisstand:
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information das Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kan Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen, oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit das Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://facebook.com/policy.php

Wenn Sie Facebook Mitglied sind und nicht möchten, das Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihren Bessuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.
Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem Facebook Blocker.

Diese Datenschutzerklärung verwenden wir mit freundlicher Genehmigung von Rechtsanwalt Thomas Schwenke.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Angeboten durch die Twitter Inc. 1355 Market Street, Suit 900, San Francisco, CA 94130, USA.
Es sind Funktionen des Dienstes Twitter auf unseren Webseiten eingebunden. Indem Sie Twitter und die Funktion "Re-Tweet" verwenden, werden von Ihnen besuchte Webseiten mit Ihrem Twitter Account verknüpft und den anderen Nutzern bekannt gemacht, auch durch Datenübertragung an Twitter. Als Anbieter der Seiten erhalten wir keine Kenntnis, weder vom Inhalt der übermittelten Daten noch deren Nutzung durch Twitter. Weitergehende Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter, Link: http://twitter.com/privacy. Ändern können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in den Konto-Einstellungen, Link: http://twitter.com/account/settings


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Es werden auf unseren Seiten Social Plugins von dem Sozialen Netzerk Pinterest verwendet. Pinterest Inc. ,635 High Street, Palo Alto, CA 94301, USA ist der Betreiber. Bei Ihrem Aufruf einer Seite mit Pinterest Plugin, stellt Ihr Browser zu den Servern von Pinterest in den USA, eine direkte Verbindung her. Dabei werden Protokolldaten, mit möglicherweise Ihrer IP Adresse, Adressen der besuchten Webseiten, welche ebenfalls Pinterest Plugins enthalten, Art, Einstellungen Ihres Browsers, sowie Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Verwendungsweise Ihrerseits von Pinterest und Cookies übermittelt.
Weitergehende Informationen zur weiteren Nutzung der Daten durch Pinterest, ihrer Verarbeitung, deren Zweck und Umfang  finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
Auch in Bezug auf Ihre diesbezüglichen Rechte und den Möglichkeiten des Schutzes Ihrer Privatsphäre.

Quellenangaben: eRecht24 Disclaimer

Diese Datenschutzerklärung verwenden wir mit freundlicher Genehmigung von Rechtsanwalt Thomas Schwenke.






Samstag, 21. Juni 2014

StreetArt " Schlachthofstraße 1 bis Zero "







Kurzgeschichte mit dem Titel, " 4 Jahre und 22 Tage "

Zuerst die Kurzgeschichte. Es ist ein Genremix.

4 Jahre und 22 Tage                                                                                               Gabriele Manhold

Bei dieser Affenhitze und gefühlten Luftfeuchtigkeit von 100%, klebte meine westliche Kleidung  an mir und der Schweiß lief mir wie Wasser über das Gesicht. Ich fühlte, ich stand kurz vor einem Kreislaufkollaps. Nur noch ein Hieb mit meiner Machete, in dieses undurchdringlich wirkende Grün des indischen Dschungels und ich würde mich einfach hinsetzen, mir war inzwischen egal was meine Freunde sagen würden. Mit letzter Kraft zerteilte ich Farne und andere am Boden des Urwalds wachsende Pflanzen, über einem Totenschädel !!!
Ensetzen lähmte mich und ich spürte wie mir die Machete entglitt und alles wie in Dunst getaucht und wie in Zeitlupe abzulaufen schien. Haßerfüllte, glühende Blicke aus schwarzen Augenhöhlen durchdrangen den wabernden Nebel und zogen mich in ein Labyrint, ich fiel und fiel bis schlangenartige Arme mich wie Tentakel umfingen. Gefesselt, fand ich mich in einem höhlenartigen Raum wieder, vor tanzenden Lichtern des ungeheuer entfernt scheinenden Sonnenlichts, bewegten sich Gestalten wie Schatten, um dann zu verharren. Eine Stimme sprach zu mir:" Endlich, wir warten schon seit 4 Jahren und 22 Tagen auf dich." Jedoch die Stimme schien direkt aus meinem Kopf zu kommen und die schattenhaften Gestalten waren wieder verschwunden. Angst kroch langsam meine Wirbelsäule hoch und lähmte mein Bewußtsein, doch die Stimme durchdrang alle Barrieren und sprach: " Du bist an den Tatort zurückgekehrt und nun wird sich dein Schicksal erfüllen.

4 Jahre und 22 Tage früher

Voller Inbrunst und mit einem Schrei, der aus meinem tiefsten Inneren kam, stach ich zu. Ich war ihm so nahe, er sollte meinen Triumph in seinem letzten Augenblick mit in sein grünes Grab nehmen. Bevor sein Blick brach, meinte ich für den Bruchteil einer Sekunde Erkennen in ihm zu entdecken, dann sackte das schwere Gewicht seines nun schon leblosen Körpers gegen mich und brachte mich ins wanken. Jedoch stemmte ich mich mit aller Kraft dagegen und zog mein Jagdmesser aus seinem Herzen. Schnell trat ich zurück und mit einem plumpen, jedoch relativ sanften Aufprall, lag er nun bäuchlings vor mir, im grünen Dickicht des indischen Dschungels. Schwer atmend ließ ich mich neben ihm nieder, um zu sehen, wie er sich, in mich verwandelte. Seine Kleidung und Gliedmaßen lösten sich permanent auf, gleichzeitig spürte ich so etwas wie ein stetiges ziehen, als würde mir ein Ganzkörpergummianzug übergestreift und dann war es plötzlich vorbei.
Von meinem Selbst blieb mir mein Bewußtsein, Körper, Kleidung und Identität hatte ich nun von meinem Opfer, so wie ursprünglich von mir geplant. 
Da blendete mich etwas wie ein Spiegel auf den Sonnenlicht trifft und eine freundliche, eindeutig weibliche Stimme erbot sich, mich bei diesem schönen Wetter auf die Terasse zu schieben. Sie haben ihre schwere Operation soweit gut überstanden, der Sonnenschein und die frische Luft wird Ihnen jetzt guttun, sagte sie. Ich konnte nur ganz leicht mit dem Kopf nicken....