Google+ Badge

Freitag, 8. April 2016

Die "Ovation of the Seas" zur Endausrüstung in Bremerhaven

Hallo Besucher,
am frühen Abend des 30. März strich ein eisiger Wind über die  Besucherterrasse des Columbus Cruise Center.

Aber die Sonne schien und einige Wölckchen zogen über die Aussenweser der Nordsee entgegen und dieser riesig anmutende Kreuzliner lag an der Kaje und warf seinen großen Schatten auf die Kräne, Paletten und Belader dieses in naher Zukunft, schwimmenden Hotels der Superlative.




Nach der "Quantum of the Seas" (welche ich verpasst habe) und der "Anthem of the Seas" ist die "Ovation of the Seas" das dritte Kreuzfahrtschiff der Quantum Klasse. Die baugleichen Liner der amerikanischen Reederei " Royal Caribbean Cruise International", wurden auf der 1795 gegründeten Meyer Werft, Papenburg gebaut.




Wer mag, hier nochmal die Links zu den Posts, oder im Archiv scrollen.

http://gabrielemanhold.blogspot.de/2015/04/die-anthem-of-seas-in-bremerhaven.   html

http://gabrielemanhold.blogspot.de/2015/11/die-norwegian-escape-zur-endausrustung.   html



Auf Youtube habe ich die Diashow " Ovation of the Seas, 30.03.16 in Bremerhaven " eingestellt. Schaut doch mal rein, Link: https://youtu.be/    NyAFSePC4ms 
























































Bauwerft: Meyer Werft, Papenburg
Preis: 900 Millionen Euro
Ausdockung: 18. Februar 2016
IMO Nummer: 9697753
Schiffstyp: Kreuzfahrtschiff
Schiffsklasse: Quantum Klasse
Reederei: Royal Caribbean International
Breite: 41,40 m
Länge über alles: 348 m
Tiefgang: Max., 8,50 m
Geschwindigkeit: Höchstg. 22 kn, 41 km/h
Propeller: 2 Azipod
Vermessung: 168.600 BRZ
Maschinenleistung: 67.200 kW, 91.367 PS
Decks: 18
Passagiere: Zugelassen sind 4188
Passagierkabinen: 2094
Flagge: Bahamas
Besatzung: ca. 1600
Heimathafen: Nassau, Bahamas



Weitere wissenswerte Fakten gibt es bei Wikipedia, Link: https://de.wikipedia.org/wiki/       Ovation_of_the_Seas

und auf der Website der Meyer Werft, Papenburg, Link:
http://www.meyerwerft.de/de/meyerwerft_de/schiffe/kreuzfahrtschiffe/royal_caribbean_international/       ovation_of_the_seas/anthem_of_the_seas_3.jsp







































































































Es war 19:18 und dies ist eine der letzten Freihand Aufnahmen von der "Ovation of the Seas"  zur "Blauen Stunde", mit dem Schlepper Mars im Vordergrund.




Bei Dreamlines lassen sich Kreuzfahrten buchen und Ihr habt Bildmaterial von den Kabinen, Freizeiteinrichtungen wie Autoscooter, Surfsimulator u.a.


Link: https://www.dreamlines.de/schiff/ovation-of-the-seas?gclid=CKSAx-G668sCFe4y0wodLuc        Drw#